Brand gewonnen aus der Destillation mit kontinuierlicher Anlage und Brennblasen aus Kupfer unter Verwendung der Rebsorten Vernatsch und Blauburgunder aus Südtirol. Nach einer Reifung von ca. 1 Jahr wird die Grappa für weitere 9 Monate in Tonneaux-Fässern aus französischer Eiche veredelt.

Alkoholgehalt

40 Vol. %