Dieser Honig hat einen lieblichen, fein süßen fast neutralen Geschmack und eine zartgelbe Farbe. Durch seinen hohen Gehalt an Fruchtzucker bleibt er lange flüssig. Traditionell verwendet wird er bei Husten und Erkältung, er beruhigt das Verdauungssystem und reguliert übersäuerten Magen.

Besonders wohlschmeckend ist der Akazienhonig in Tees, in denen er sein mildes Aroma besonders gut entfalten kann.

Herkunft: Ungarn