Blütenpollen werden wegen Ihrer positiven Wirkung von vielen Menschen als Nahrungsmittel geschätzt. Während ihres Sammel-Flugs von Blume zu Blume sammeln die Bienen die Blütenstaubkörner vieler verschiedener wildwachsender Pflanzen auf. Blütenpollen ist die reichste Quelle an natürlichenVitaminen, Mineralien, Proteinen und Aminosäuren, Enzymen und Co-enzymen. Er enthält natürliches Antibiotikum, Antihistamin und wichtige Antioxidationseigenschaften. Diese Nahrungsbestandteile werden vom menschlichen Körper zur Aufrechterhaltung des Immunsystems und der allgemeinen Gesundheit benötigt. Nirgendwo sonst ist die Konzentration und die Vielfalt so groß wie in den Bienenblütenpollen. Durch das tägliche Einnehmen von Bienennahrung wird der menschliche Körper gut mit allen wesentlichen Nahrungs- Anteilen ernährt und versorgt.