Die Erdmandel (Cyperus esculentus) gehört zur Familie der Zyperngräser. Bereits im ägyptischen Altertum wurde sie angebaut und die Araber brachten sie im Mittelalter mit nach Spanien und kultivierten sie dort. Die Erdmandel ist keine Nuss, sondern ein Knollengewächs mit einem starken Nussgeschmack. Ernährungsphysiologisch sind Erdmandeln durch ihr Eiweiß, die ungesättigten Fettsäuren, die wichtigen Vitamine und Mineralien sehr wertvoll.Wegen ihrer Kohlenhydrate sind sie ein schnell regenerierender Energiespender. Der hohe Anteil an Ballaststoffen  regt auf natürliche Weise die Darmtätigkeit an. Der Verzehr von Erdmandelmehl ist eine Gesundheitskur für Magen und Darm empfohlen für jede Altersgruppe. Er stimuliert die Regulation von innen heraus und sorgt für eine gesunde Darmflora. Es gibt keinerlei Kontraindikation oder Unverträglichkeit. Es bewirkt einen hohen Sättigungseffekt und reduziert das Hungergefühl.

Durch ihre Inhaltstoffe wird die Erdmandel  für Diabetiker empfohlen. Mit einem Löffel Erdmandeln, der normalen Ernährung beigefügt, kann man den Zuckergehalt des Blutes senken. Das Mehl kann ideal roh in Müsli und in Jogurt verzehrt, und auch in Backwaren und Süßspeisen verarbeitet werden! Es ist perfekt geeignet für Personen die an Zöliakie leiden, für Nussallergiker, für Diabetiker und für Menschen, die eine ballaststoffreiche Ernährung benötigen.


schonend geröstet/fein gemahlen

Verwendung: 
Als Zusatz in Joghurt, Müsli, zu Früchten, zum Bestreuen von Rohkostsalat sowie als Austausch- und Ersatzstoff für Nüsse in Backwaren und Desserts.

 

Nährwertanalyse: (Angaben je 100 g)

Trockenmasse

98,4 g

Gesamtfett

25,5 g

Mineralstoffe

2,3 g

Gesamtsäure

0,3 g

Gesamtballaststoffe  

26,0 g

Eiweiss

7,3g

Kohlenhydrate

31,9 g

Brennwert

1635 kJ/ 386 kcal

 

 Mineralstoffe in mg 

 Natrium (Na):           34 
 Kalium (K):             424 
 Calcium (Ca):           92 
 Magnesium (Mg):      93 
 Eisen (Fe):                 4 
 Kupfer (Cu):           0,97 
 Zink (Zn):               3,5 
 Mangan (Mn):          0,25 
 Phosphor(P):           211