Reismehl ist von Natur aus glutenfrei und lässt sich vielfältig einsetzen: es eignet sich als Ersatz für Mehl und Stärke beim Kochen und Backen oder zum Binden von Suppen und Saucen.  Strenge Qualitäts- und Sicherheitsstandards garantieren einen Glutengehalt von weniger als 20 ppm.