Ein Öl, das durch das Zerreiben von Oliven durch fortlaufendes Pressen entsteht, wodurch die Fülle und das Aroma des fruchtigen Öls hervorgehoben werden. Das Öl besitzt eine intensive grüne Farbe, die für diese Art der Olivenverarbeitung typisch ist.

Herkunft: Gardasee

Olivenöl "extra vergine" kennzeichnet die beste Olivenölqualität. Es ist das bei nicht mehr als 20 Grad zuerst abfliessende Öl. "Olio d'oliva extra vegine" darf laut Gesetz nicht mehr als 6% fettfreie Säuren enthalten. 

Produziert und vermarktet von einer Erzeugergenossenschaft (POG: produttori Olivicoli Gardesani)

Sensorisches Profil

Es ist sehr frisch und hat den Duft von reifen Oliven und Feldkräutern.

Empfohlene Anwendung

Geeignet für rohes Gemüse und Fleisch.




AGB
Impressum
Zahlung und Versand
Kontakt
Datenschutz